England Auslandsjahr // Freizeit

Hi! Nach einer kurzen Pause geht es weiter mit meinen Erfahrungen in England, diesmal ist das Thema „Freizeit“.

IMGP8836

In England ist es – soweit ich mitbekommen habe – so üblich, nach der Schule nach Hause zu gehen, und dann einfach den ganzen Tag nichts mehr zu machen. Ich habe nicht wirklich ein Problem damit, aber ich glaube, wenn das in Deutschland auch so wäre, würde es mit nach einer Zeit ziemlich langweilen. Es gibt zwar die Möglichkeit, nach der Schule zu verschiedenen Trainings zu gehen, aber die, wo ich war (Fußball, Netball, Badminton und Fitness) waren nicht wirklich meins. Ich verbringe meine Zeit also größtenteils mit einfach im Internet rumhängen (wo die Zeit übrigens sehr schnell vergeht, ihr kennt das bestimmt. Da schaut man einmal nicht auf die Uhr und schon sind zwei Stunden vergangen. Und man kann sich noch nicht mal daran erinnern, was man Bitteschön in der Zeit gemacht hat. Gott, Teenager sein ist hart), Lesen (englische Bücher!), Texte schreiben, die wahrscheinlich eh nie jemand ließt und eine Art Tagebuch führen. Ich habe es mir angewöhnt, seit dem ich in England bin, jeden Kassenzettel einzukleben und dann einfach kurz was dazu zu schreiben, weil man dann ein Thema hat, über das man schrieben kann und nicht jeder Eintrag aus dem Frühstück und dem Verhalten der Lehrer besteht. Ich habe das auch zwei Freunden von mir empfohlen, die mit der Methode ziemlich glücklich sind, also scheint sie zu funktionieren.

Natürlich möchte man, wenn man in England ist, auch England anschauen. Über 16 kann man einfach in England rumfahren, wie man möchte, aber unter 16 (also ich; ich bin 15 btw) ist der Ausflugsradius etwa eine Stunde. Ich bin bis jetzt in Torquay, Exeter und Exmouth gewesen, nach Torquay möchte ich gerne nochmal. Das gilt aber nur für meine Organisation, ich weiß nicht, wie das mit anderen Organisationen ist!

Ich wünsche euch einen wunderschönen März! Für mich ist das leider der Monat, wo ich nach Hause muss :(

Anna

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s